Jonny und Co.
Jonny und Co.

Es gibt nichts Gutes- außer man tut es!

Benni - Shih Tzu Rüde, neun Jahre alt, blind und schwerhörig

 

 

 Ja, liebe Homepage- Besucher,

wenn mir Ende Februar jemand erzählt hätte, dass am 06. März ein kleiner Shih Tzu bei uns einziehen wird, dem hätte ich den Vogel gezeigt!

Mein Herz schlägt ja eigentlich für die großen Hunde- EIGENTLICH, denn dann kam Benni...

 

 

 

Aber von Anfang an:

Unsere Ronja ist nun schon seit Monaten nicht fit, schafft die großen Spaziergänge nicht mehr und schon ein paar Mal dachten wir, dass sie bald sterben wird.

Doch immer wieder fängt sich das tapfere Hundemädchen und zeigt uns, dass sie noch ein bisschen auf dieser Erde bleiben möchte.

 

Seit Pinos Tod im Mai 2014 muss sie, wenn wir auf langen Märschen sind, immer alleine zu Hause bleiben. Das macht sie unruhig und sicher auch unglücklich.

Daher kamen wir zum Schluss, dass wir nach einem netten Partnerhund für sie schauen würden.

Alt sollte er sein, aber noch nicht zu alt, denn immerhin wird Ronja nicht mehr ewig bei uns sein und dann muss er im Rudel klar kommen.

Klein sollte er sein, damit er zu unserer alten Semmel passt.

Sozial verträglich sollte er natürlich auch sein, das ist eigentlich das Wichtigste bei der ganzen Sache.

Mit diesen Kriterien stellten wir uns eigentlich auf eine lange Suche ein, wobei es sowieso mehr ein Umschauen, als eine tatsächlich Suche war.

Doch ganz schnell stießen wir auf der Homepage des Karlsruher Tierheims auf Benni. Schon auf dem Bild und in seiner Beschreibung überzeugte er uns. Ein bisschen Sorgen machte uns, dass er blind und schwerhörig ist, denn immerhin gibt es ja hier schon unseren blinden Paul und unseren taubblinden Jonny. Trotzdem machten wir uns am 02.03. auf nach Karlsruhe mit Leon und Ronja im Gepäck, denn eine Chance hat jeder verdient! Und dann kam der Augenblick, in dem wir uns gegenüberstanden und sofort war klar- ja, der ist es!

Und so zog also am 06.03.2015 dieser schicke Hundemann bei uns ein! Er ist ein absoluter Schatz, versteht sich hier mit allen und jedem. Ronja ist schon jetzt ein ganz anderer Hund. Sie kann mit Benni wieder alleine bleiben uns muss sich nicht mehr so aufregen. Er bringt eine ganz neue Ruhe in das Rudel. Alle freuen sich über ihn und auch mit unserem Jonny klappt es schon ganz prima.

Wir sind gespannt, was wir alles gemeinsam erleben.

 

 

 

Herzlich Willkommen, lieber Benni!

Auf ein langes, glückliches Hundeleben!!!

Und hier sein Text aus dem Tierheim:

Benni wurde am Freitag, den 23.01.2015 an das Tierheim Karlsruhe abgetreten. Der kastrierte ca. 8-9-jährige Shih Tzu Rüde war in einem sehr schlechten Pflegezustand. Neben den immensen Verfilzungen, hatte er auch eine schlimm entzündete, eingewachsene Kralle und dreckige Ohren. Man konnte kaum erkennen, wo bei dem Hund vorne und wo hinten ist. Nachdem der ganze Filz abgeschoren war, kam ein glückliches Dickerchen zum Vorschein. Um ca. 1/2 Kilo Fell haben wir den Rüden erleichtert, doch mit seinen 13,7 kg wiegt er mindesten 5 Kilo mehr als er sollte.
Benni ist ein ausgesprochen lieber und gutmütiger Hund, der beim Scheren und alle anderen Behandlungen sehr geduldig war. Leider ist Benni vermutlich fast blind und hört schwer.
Wir hoffen, dass wir für den bezaubernden Hund trotzdem bald ein schönes neues Zuhause finden werden.